Psychologische Beratung

 

Die Psychologische Beratung bietet eine vorübergehende Entlastung und Hilfestellung für Menschen in den verschiedensten Situationen. Die Beratung erfolgt durch eine klärende, wertschätzende und unterstützende Interaktionsform.

 

Hauptaugenmerk der Beratung ist eine gemeinsame Evaluierung und Entwicklung neuer Perspektiven sowie rasche Veränderungs- und Lösungsmöglichkeiten für ein konkretes Anliegen zu erarbeitet. Wichtig ist die Identifizierung persönlicher Ressourcen, Fertigkeiten und Fähigkeiten um den individuellen Bedürfnissen der Personen gerecht zu werden.

 

 

Schwerpunkte - Erwachsene:

 

  • Krisen und belastende Lebensereignisse

  • Verhaltensauffälligkeiten

  •  (Berufs-) Orientierung / Laufbahnberatung

  • Schul-, Ausbildungs-, Studien- und Berufswahl

  • Entscheidungsfindung

  • Motivierung & Aktivierung

  • Organisation & Struktur (Schule/Studium/Beruf/Alltag)

  • Coaching & mentales Training

  • Private oder berufliche Konflikte

  • Trennung / Scheidung

  • Selbstverletzendes Verhalten

  • Essstörungen

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Angstzuständen / Panikattacken

  • Depressionen

 

 

Schwerpunkte – Kinder und Jugendliche:

 

  • Beratung bei Aufmerksamkeitsstörungen

  • Beratung bei Schul- und Leistungsproblemen  (Lernschwierigkeiten, Lernstrategien, Schulreife, Schulfähigkeit , Verhaltensauffälligkeiten in der Schule oder Kindergarten, etc.)

  • Schullaufbahnberatung

  • Erziehungs- & Familienberatung

  • Beratung in schwierigen Situationen (z.B. Scheidung/Trennung)

  • Beratung und Begleitung bei chronischen Erkrankungen

  • Beratung bei Entwicklungsverzögerungen